Veranstaltungen 2022

2. Halbjahr

 

"ExtraDry" Matinee im Biergarten der Badischen Amtkellerey Kastellaun

  • Sonntag, 17. Juli 2022 um 17.00 Uhr

  Eintritt: 16 € ( für Mitglieder und für Schüler/Studenten 12 € )

 

 

Die fünf Hunsrücker Musiker der Band ExtraDry machen akkustische Musik im Bereich Pop/Rock.
Die Coversongs sind abwechslungsreich sowohl mit Gitarren und Bass als auch mit Akkordeon, Saxophon, Mundharmonika, Klarinette, Mandoline und Percussion arrangiert. Herausragendes Merkmal der Band ist der harmonische Chorgesang. Hier zeigen sich die Stärken und die Erfahrung der zwei Sängerinnen und Sänger der Band, die schon in verschiedenen Formationen im Hunsrück unterwegs waren.
ExtraDry das sind:

                                                                                                                                                          

Andreas Beitz       - Gitarre, Mandoline, Trompete, Mundharmonika,Gesang                      

Dirk Schneider      - Gitarre, Akkordeon, Percussions, Gesang                                       

Matthias  Müller    - Bassgitarre, evtl. Kontrabass                                                              

Christa Dreher      - Saxophon, Klarinette, Gesang                                                                     

Sigrid Boos            - Gesang

 

"MARIUZZ - GRÖNEMEYER meets WESTERHAGEN Tribute Show No. 1" 

Open Air auf der Kastellauner Burg

  • Samstag, 20. August 2022 um 20.00 Uhr (Einlass:19.00 Uhr

Eintritt: 29 €  ( für Mitglieder 25 € und für Schüler/Studenten 20 € )

 

 

 

Westernhagen-Tribute und das beste von Grönemeyer

 

MARIUZZ spielt bewusst mit der frappierenden optischen Ähnlichkeit als Westernhagen-Double und verblüfft das Publikum immer wieder mit seiner perfekten Show, die mit exzellenten Live-Musikern, einem detailgetreuen Bühnenoutfit, der typischen Westernhagen-Gestik und sehr viel Liebe zum Detail auf der Bühne zelebriert wird.

 

Lassen Sie sich von MARIUZZ die großen Hits des Deutsch-Rock-Idols wie „Sexy“, „Dicke“, „Willenlos“, „Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz“, „Wieder hier“, „Es geht mir gut“, „Mit 18“ u.v.a.m. auf beeindruckende Art und Weise näher bringen! Man muss es live erlebt haben, wenn MARIUZZ, wie bei einem echten Westernhagen-Konzert gemeinsam mit dem Publikum „Freiheit“ und „Johnny Walker“ singt und die Openair-Arena zum Beben bringt!

 

Für das Konzert in Kastellaun hat sich MARIUZZ mit BWW – Bernd Wuttke – der „Voice of Grönemeyer“, Frontmann und Chef von Deutschlands erfolgreichster Grönemeyer-Tribute-Show „GROENLAND“ einen ganz besonderen Gast für eine exclusive Show „Westernhagen meets Grönemeyer“ eingeladen! Die größten Hits von Grönemeyer setzen einen perfekten Kontrapunkt zur Westernhagen-Show von MARIUZZ und bringen zwei Künstler gemeinsam auf die Bühne, die man wohl im Original nicht zusammen erleben wird. Augen zu und Gänsehaut ! Die wohl beste Grönemeyer-Cover-Stimme Deutschlands und Frontmann der Grönemeyer-Tribute-Show „Groenland“. Auch seine Programm-Essenz in der gemeinsamen Doppelshow bietet für jeden Grönemeyerfan was er erwartet: Klassiker wie „Kinder an die Macht“, „Was soll das“, „Alkohol“, „Männer“ , “Bochum“, „Musik nur wenn sie laut ist“ „Mensch“, etc.

 

 

"Quatsch mit Sauce" Comedy und Gaumenschmaus in der Kulturscheune Kastellaun

  • Samstag, 08. Oktober 2022 um 18.30 Uhr

Eintritt: 30 € ( einschließlich eines Essens vor der Veranstaltung )

 

 

Nunmehr zum zehnten Mal in Kastellaun:

 

3 Künstler und ein Überraschungsgast

- Ein leckeres Essen vor der Veranstaltung

- Und jede Menge Spaß!

 

Volker Diefes (Stand Up-Kabarett und Musik-Comedy) führt durch das Programm und bringt aus Funk und Fernsehen bekannte Gäste mit. (Infos hierzu folgen später)

 

 

Lassen Sie sich diesen unterhaltsamen Abend nicht entgehen!

 

 

"The Stokes" in der Kulturscheune in Kastellaun am

  • Samstag, 12. November 2022 um 20.00 Uhr

Eintritt: 16 €   ( für Mitglieder und für Schüler/Studenten 12 € )

 

Seit 2001 auf Tournee. Über 700 Konzerte. Von der Fachpresse als „die Einzigen legitimen Nachfolger der DUBLINERS“ gehandelt, haben die drei Barden der STOKES, die sich unaufhörlich gegen die Verramschung der irischen Folklore zur Massenware stemmen, mehr als das volle Jahrzehnt erreicht. 

 

Volle Konzerthäuser, Anekdoten und comedy-reifes Entertainment rund um die „grüne Insel“ und traditionelles Singalong. - Sie mögen's ursprünglich. Wenig popige  Schnörkelei, möglichst keine Mainstream-Variationen mit harmonischer Aufbereitung für den Allerweltsgeschmack. Irish Folk in Reinform – dafür stehen die STOKES. Wortreich, stimmgewaltig, leidenschaftlich und mit viel Gefühl für das Herz der Menschen auf der grünen Insel formulieren sie immer wieder aufs Neue eine musikalische Liebeserklärung an ein Land und seine kulturelle Tradition.                                                                          

Dass diese Meinung von irischen Folkgrößen geteilt wird, machen Tourneen mit Noel McLoughlin und dem DUBLINERS-Sänger Seán Cannon sowie Auftritte in Irland zusammen mit Shaskeen, den Chieftains, Christy Moore, Altan und vielen anderen deutlich. Und wenn die Stokes selbst im Mutterland des Irish Folk vom Fremdenverkehrsverband Tourism Ireland zwei Mal in Folge zur besten Band gewählt wurden, stellt das für eine multinationale Band schon fast den Ritterschlag dar. Aber zu einem Irish Folk Abend gehören neben der Musik noch weitere Zutaten: die Nähe der Künstler zum Publikum, die Geschichten und Anekdoten rund um die Insel und die Songs. Und hier zeigen sich die Stokes als echte Entertainer. Witzeleien mit dem Publikum, Anekdoten voll schwarzem und selbstironischem Humor, aber auch kleine Geschichten, die einen die Songs, Irland und die Iren besser verstehen lassen, binden die Zuhörer ein. Mitsingen, Mittanzen oder Mitweinen, alles ist möglich und gewünscht und erzeugt erst die Atmosphäre der unverwechselbaren Stokes-Bühnenshow.